Rohkost in unserer Ernährung

 

 

Rohkost ist nur was für Vegetarier oder Veganer. Rohkost verursacht Blähungen. Rohkost ist zu einseitig. Rohköstler leiden an Vitamin B Mangel. Immer nur Salat essen ist langweilig. Ich brauche Fleisch und “richtiges” Essen.

100% Rohköstler verteidigen Ihre Ernährungsweise und haben dafür viele gute Argumente. Rohkost macht leistungsfähig. Rohkost hilft beim Abnehmen. Rohkost ist gesund. Rohkost heilt bei Krankheiten. Rohkost hält jung. Rohkost stärkt Haare und Nägel. Rohkost schont die Umwelt. Rohkost verringert die Schadstoffbelastung im Körper.Rohkost hilft gegen Kopfschmerzen. Rohkost verhilft zu mehr Ausdauer und Kraft.

Aus diesen Gründen lohnt es sich Rohkost in den eigenen Ernährungsplan aufzunehmen. An welchen Stellen sich dies für Sie ganz persönlich anbietet und mit Genuss umsetzen lässt, zeigt Ihnen die fitundbio Rohkostberatung.

 

Inhalte der Beratung können sein:

  • Besprechen welcher persönliche Nutzen durch Rohkost gegeben ist – Warum Rohkost?
  • Welche Lebensmittel eigenen sich für Rohkost, welche nicht?
  • Rohkost für Kinder
  • Nahrungsmittelgruppen der Rohkost
  • Rohkostrezeptideen
  • Vitaminversorgung in der Rohkostküche

 

Wie lange dauert eine Rohkostberatung?

Die Dauer ist ganz von den gewünschten Themen abhängig. Meist bieten sich 1-2 Stunden an. Im Anschluss kann gern ein Rohkosternährungskonzept erarbeitet werden mit persönlichen Tipps und Rezeptideen.

 

Wo findet die Rohkostberatung statt?

Im Idealfall bei Ihnen zu Hause. In Oberhausen, Mülheim, Duisburg, Moers, Essen, Bottrop und Dinslaken fallen keine Reisekosten an. Für weiter entfernte Orte besprechen wir die Fahrtkosten individuell. Die Beratung kann auch an einem anderen Ort stattfinden oder auch in der fitundbio Küche in Oberhausen.